Gewichtsstatus 13.08.2015

+++TRÄLLERSINGFREU+++

129! 129! 129! 129! *sing: hundertneunundzwanzig!* 14 Wochen Post-OP und über(!) 40 kg weg! Ich bin jetzt im 120er Bereich! Wie geil ist das denn??!?!?!! *FreuLochinBauch!* 🙂

Es gibt natürlich auch Schattenseiten, ganz klar und die darf man sich auch nicht wegdenken. Beispielsweise habe ich einige Tage mit heftigen Bauchschmerzen. Also nicht so heftig das ich mich extrem krümme, aber unterschwellig den ganzen Tag. Das kann einen in den Wahnsinn treiben. Dann isst man was und die Schmerzen sind für ein paar Minuten weg. Dann kommen sie wieder. Aber wenn ich eine Magenschutztablette nehme (Pantoprazol) dann geht es längere Zeit gut. Das muß noch mit dem Dr. Schlensak besprochen werden. Oder: Erbrechen… Ja, das kann ich mittlerweile ganz gut und ich merke frühzeitig wann es los geht. Gehört aber auch nicht zu den angenehmen Sachen. Nudeln, Hackfleisch etc. können einen das Leben ganz schön schwer machen. Das doofe: Manchmal geht das ohne Probleme. Ein paar Stunden später geht das dann garnicht. Noch ein Thema: Klamotten kaufen… 🙂 Das ist positiv und negativ! Positiv: Ich passe in eine größe, die ich garnicht mehr kannte (in Jeans). Negativ: Meine beiden Zoo York Hosen, auf die ich so Stolz war, sind viel zu groß :-/…

Naja, weiter gehts! Trotz allem ein gutes Gefühl, was auch immer besser wird! 🙂

Gewicht 13-08-2015